Belegungskalender kostenlos für Joomla integrieren


Wusstest du, dass wir uns auch mit dem Open Sorce Content Management System von Joomla gut verstehen? Es ist wahr.

Nur so unter uns: wir verstehen uns mit allen Websites gut, aber in diesem Beitrag möchten wir Dir zeigen, wie einfach es ist, unseren Belegungskalender in Deine Joomla Website zu integrieren. Als Erstes benötigst du eine Joomla Website.

Den Belegungskalender in Joomla integrieren – so geht’s

Zuerst brauchst Du einen kostenloses Benutzer-Konto von der CalendarApp. Melde Dich in 30 Sekunden völlig kostenlos und unverbindlich an. Dann erstellst Du Dir bei uns einen Kalender, der übrigens auch kostenlos ist. In unserer Tour wird Dir dann genau erklärt, wie du Dir ganz einfach den HTML-Code kopieren kannst, um den Belegungskalender in Deine Joomla CMS Seite zu integrieren.

Um unseren HTML-Code bei Dir auf der Seite zu integrieren, musst du Dir das Joomla-Erweiterungs Plugin Sourcerer installieren. Dieses Plugin erlaubt es Dir Javascripte einzubinden. Einfach herunterladen und gezippt auf dem Joomla CMS unter Erweiterungen > Verwalten hochladen.

Nachdem dies geschehen ist, kannst du jetzt zu Deiner bereits angelegten Buchungsseite gehen. Jetzt müssen wir genau zu der Stelle gehen, an der wir unseren Belegungskalender platzieren wollen. Dazu kopieren wir uns diesen Code (siehe Kasten unten) und setzen diesen an der gewünschten Stelle ein. Ersetze nun den rot markierten Bereich mit deinem HTML-Code von der CalenderApp.

{source}
<div id=“zhcal-root“ data-id=“a87ff679a2f3e71d9181a67b7542122c“ data-lang=“de“></div>
<script src=“http://calendar.infinitylab.de/loadcal.php“ type=“text/javascript“></script>
{/source}

Das Ergebnis sollte jetzt wie im Bild aussehen nur mit deinem HTML-Code. Jetzt speichere Deine Buchungsseite und der Belegungskalender sollte jetzt zu sehen sein.

Belegungskalender nach deinen Wünschen anpassen

Natürlich kannst du jetzt Deinen Kalender nach Deinen Wünschen anpassen. Egal ob es das individuelle Design für Deinen Belegungskalender ist oder du willst Deinen Kalender in einer anderen Sprache – diese ganzen Einstellungen machst Du dann im Buchungstool von der CalendarApp.

Schau Dir dazu auch unsere Youtube-Videos an. Dort erklären wir Dir Schritt für Schritt die einzelnen Funktionen.

Hier ein Beispiel für individuelles Design (Video einfügen)

 

MerkenMerken

Share